Über uns

Über Terravision Group
Die Gruppe Terravision ist sehr bekannt für den Flughafen-Transferservice an europäischen Flughäfen, der die Flughäfen und die entsprechenden Stadtzentren miteinander verbindet. Die Gruppe spielt eine wichtige Rolle in der Tourismus-Branche, mit verschiedenen Geschäftstätigkeiten, über die Las Letras-Appartements in Madrid, das Landgut Tenuta dell’Uccellina in der Toskana, das eine Auswahl von Bio-Nahrungsmitteln liefert und die Toskana-Ecke, bis zu Lowcost-Parkplätzen und den Terracafè-Lounges.


Terravision Transfers

Als führendes Unternehmen im touristischen Transportservice in Europa, ist Terravision Transfers bereits ein Referenzpunkt für Millionen von Reisegästen vieler europäischer Fluggesellschaften.

Mission – Unser Angebot umfasst einen europaweiten und kostengünstigen Transportservice zum günstigen Preis.

Welche Bustransferstrecken bietet Terravison an?
Großbritannien: London Stansted || London Heathrow|| London Gatwick|| London Luton|| Liverpool Manchester
Italien: Rom Fiumicino|| Rome Ciampino|| Florenz Pisa|| Mailand Bergamo Orio al Serio||Palermo Trapani Birgi
||Turin Caselle||Malta|| Dolomiten Bergamo|| Dolomiten Verona|| Dolomiten Innsbruck
Portugal : Porto
Niederlande: Amsterdam Eindhoven ||

Terravision in Zahlen
Flughafen-Transferservices 19
Personenverkehr im Jahre 2011: 3 Millionen,
Webseite-Verkehr: mit 600.000 Besuchern im Monat, die


TerraExperience

Die Gruppe Terravision bietet viel mehr als nur Flughafentransfers. Wir wollen das beste Reiseerlebnis in Europa anbieten.Dazu stehen verschiedene Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung:
Terracafè – Lounge-Café in London, Rom und Florenz [lesen Sie weiter…]
die Toscana-Ecke – Eine Auswahl von Bio-Nahrungsmitteln aus der Toskana [lesen Sie weiter…]
Tenuta Agricola dell’Uccellina – Urlaub im Naturpark von Maremma, Toskana, Italien, [lesen Sie weiter…]
TerravisionTravel – Ferienwohnungen in Madrid, Spanien, [lesen Sie weiter…]
Lowcost Parking – Günstiger und preiswerter Parkplatz an den Flughäfen Rom Fiumicino und Ciampino, [lesen Sie weiter…]