×

Flughafen Innsbruck-Kranebitten

Der Flughafen Innsbruck-Kranebitten in Tirol ist der größte Flughafen Westoesterreichs. Der erste Flughafen in Tirol wurde in der Reichenau (im Osten der Stadt) um 1925 eröffnet und bot den Linienflug Muenchen – Innsbruck an. Seit 1948 gibt es den Flughafen Innsbruck am jetzigen Stadtort im Westen der Stadt.
Speziell in der Wintersaision erfreut sich der Flughafen Innsbruck über ein großes Passagieraufkommen, da Innsbruck als idealer Standort dient, um einige der wichtigsten Skigebiete Österreichs zu erreichen. Der Flughafen wird von bedeutenden Fluglinien angeflogen, wird aber auch von Lowcost-Linien wie Transavia oder Easyjet angeflogen.
Im Flughafen befinden sich Bars, ein Restaurant, ein Duty-Free Bereich und in der Nähe gibt es Unterkuenfte, Taxis und öffentliche Verkehrsmittel, um ins Stadtzentrum zu gelangen.

Telefonnummer:+43 512 22525 0
Offizielle Webseite vom Flughafen Innsbruck-Kranebitten: www.innsbruck-airport.com

Der Flughafen Innsbruck in Zahlen:

  • Entfernung vom Flughafen ins Zentrum: Ca. 4 km.
  • Passagieraufkommen in 2008: Ca 807.000

Fluglinien, die in Innsbruck landen:
Easy Jet | Air Berlin| Condor | Transavia | TUIFly

Terravision bietet die folgenden Busverbindungen vom Flughafen Innsbruck-Kranebitten an: Flughafen Innsbruck-Kranebitten-Brixen und weitere Ortschafen in den Dolomiten. Unser Service ist bequem, billig, direkt und einfach zu buchen!